Konsumgüterindustrie & Handel

Konfrontiert mit sich ständig ändernden Verbraucheranforderungen ist der Anpassungsdruck für die Konsumgüterindustrie und den Einzelhandel immens. Dabei gilt es, die richtige Balance zwischen dem Erfolg von heute und dem Wachstum von morgen zu finden.

Die ungeahnten Möglichkeiten, die durch die Digitalisierung des Lebensalltags, innovative Geschäftsmodelle und agile neue Wettbewerber entstanden sind, führen zu einer Revolution dessen, wie und was die Verbraucher kaufen und wie sie leben – ein komplexes Umfeld, in dem die Konsumgüterindustrie und der Einzelhandel ihren Fokus verändern müssen. Für sie geht es nicht mehr nur darum, die aktuelle Marktposition zu verteidigen, sondern insbesondere auch darum, den Wandel mitzugestalten, Neues zu schaffen und ihr Unternehmen auf die Zukunft auszurichten.

Eine Kernfrage für die Unternehmen ist dabei, wie und wo sie den gut informierten Verbraucher – den „Smart Shopper“ – erreichen wollen. Daten sind dabei der Dreh- und Angelpunkt. Durch eine intelligente Nutzung des Datenschatzes kann es gelingen, schnell auf Veränderungen im Markt zu reagieren. Für die Lieferkette bedeutet das, dass sie zum einen transparenter werden, zum anderen aber auch schneller auf sich verändernde Bedarfe reagieren können muss. Im Idealfall entstehen so Netzwerke über die gesamte Wertschöpfungskette, um die Kundenwünsche optimal und schnell zu bedienen.

Wir sind der Partner für die Konsumgüterindustrie und den Einzelhandel, um diese Transformation von der alten zur neuen Wirklichkeit zu meistern. Es geht darum, fundierte strategische Entscheidungen zu treffen, umzusetzen und den Wandel zu begleiten – um sich damit für die Herausforderungen von heute und die Möglichkeiten von morgen gleichermaßen gut aufzustellen.

Direkt in Ihr E-Mail-Postfach

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem Newsletter 

Anmelden

Kontaktieren Sie uns

Neugierig geworden? Schreiben Sie uns.