Entrepreneurial Winning Women™ Europe

Entrepreneurial Winning Women™ Europe ist ein Weiterbildungsprogramm von EY für herausragende Unternehmerinnen.

Gastautor

Natasa Nikolic

EY EMEIA Entrepreneurial Winning Women Program Lead

Entrepreneurial Winning Women EY EMEIA lead. Part of the Global Growth Markets team. Passionate about entrepreneurship and gender equality. Agent of change. Avid traveler. Addicted to sports.

Als weltweit führendes Unternehmen in Beratung, Begleitung und Anerkennung von Entrepreneuren wissen wir, dass der Kontakt zu erfolgreichen Vorbildern und Netzwerken für den Geschäftsaufbau entscheidend ist, damit Unternehmer ihre Ziele verwirklichen können.

Das „EY Entrepreneurial Winning Women™ Europe“-Programm unterstützt eine ausgewählte Gruppe von Gründerinnen dabei, das Wachstum ihrer Unternehmen im Zeitalter der Transformation schnell zu beschleunigen. Den jährlich für das Programm ausgewählten Unternehmerinnen werden neue, leistungsstarke Wege zur Steuerung des Geschäftswachstums aufgezeigt: durch eine Kombination aus Mentoring und dem Zugang zum EY-Netzwerk.   

  • Warum sollten Sie teilnehmen?

    Entrepreneurial Winning Women werden Teil eines Elitenetzwerks von wachstumsstarken Unternehmen und nehmen an einem maßgeschneiderten Mentoringprogramm für Führungskräfte teil. Die folgenden, ganzjährigen Aktivitäten sind darauf ausgerichtet:

    • Wissenserweiterung mithilfe neuester Informationen sowie durch Forschungs- und Führungsgespräche über Geschäftsstrategien und -praktiken
    • Identifizierung potenzieller Partner, strategischer Allianzen, Kunden und Lieferanten sowie potenzieller Quellen von Privatkapital
    • Zugang zu informeller, persönlicher Beratung und Unterstützung
    • Stärkung der Führungsqualitäten und Geschäftsfähigkeiten und Identifikation von Wachstumsmöglichkeiten durch Gespräche mit Senior Advisors und erfahrenen Unternehmern
    • Erhöhung der Bekanntheit der eigenen Person und des Unternehmens bei Führungskräften, Investoren und Medien, um neue Kooperationen und Möglichkeiten zu schaffen

    Mehr dazu erfahren Sie in der Broschüre Entrepreneurial Winning Women class of 2019 (pdf).

  • Kriterien und Auswahl

    Von Frauen, die am Weiterbildungsprogramm teilnehmen wollen, wird erwartet, dass sie die notwendigen Anforderungen dafür unter Beweis stellen, diese Chance optimal nutzen zu können. Dazu gehören ehrgeizige Wachstumsziele, Energie, Kreativität, ein unternehmerischer Purpose und Leidenschaft.

    Bewerberinnen sollten das Vertrauen, die Überzeugung, die Hartnäckigkeit und allgemein den beruflichen Scharfsinn haben, um ein zukunftsträchtiges Unternehmen zu einem Marktführer zu machen. Darüber hinaus sollten Unternehmerinnen über die Reife und den Grad an geschäftlicher Raffinesse verfügen, die für eine effektive Interaktion mit potenziellen Investoren, hochrangigen Unternehmensberatern und Führungskräften erforderlich sind.

    Was wir suchen

    Hochtalentierte Unternehmerinnen, die
    • substanzielle Verantwortung tragen für:
      • ein technologiebasiertes oder digitales Unternehmen oder
      • ein innovatives Unternehmen, das Branchen durchbricht und neue Geschäftsmodelle entwickelt,
    • eine Rolle als Entscheidungsträgerin haben und
    • die Leidenschaft und Entschlossenheit zeigen, ihr Geschäft auszubauen und international zu expandieren.
    Unternehmen, die                                 
    • seit mindestens zwei Jahren bestehen,
    • mehr als 1 Million Euro Umsatz aufweisen und
    • ihren Hauptsitz in Europa haben.
    Die ausgewählten Bewerberinnen verpflichten sich zur Teilnahme an folgenden Veranstaltungen:
    • zweitägige „Entrepreneurial Winning Women Europe“-Orientierungskonferenz
    • zweitägige „Entrepreneurial Winning Women EMEIA“-weite Konferenz 
    • zwei E-Learning-Einheiten Letztere werden per Videokonferenz bereitgestellt und finden über das Jahr verteilt statt.

    Wer diese Termine nicht wahrnehmen kann, sollte von einer Bewerbung vorerst absehen, bis die zeitlichen Kapazitäten eine vollumfängliche Teilnahme möglich machen.

  • Eine globale Community mit lokalen Programmen

    Wählen Sie ein Land oder eine Region aus, um mehr über ein lokales „Entrepreneurial Winning Women“-Programm zu erfahren.

Die Bewerbungsphase für das Europaprogramm ist im Moment abgeschlossen.

Hier finden Sie News und Bewertungen von Teilnehmerinnen des „EY Entrepreneurial Winning Women™ Europe“-Programms, das im Herbst 2019 stattfand.

Das „Entrepreneurial Winning Women™“-Programm von EY öffnete mir die Tür zu einem völlig neuen Netzwerk von außergewöhnlichen Frauen mit tollen Geschichten über ihre Unternehmen. Diese Erfahrung, kombiniert mit dem Fachwissen der EY-Führungskräfte, kam zum richtigen Zeitpunkt – während der Expansion unseres Unternehmens.
Nina Prodanova
CEO und Mitgründerin ITCE, Bulgarien
Ein Teil dieses Programms zu sein hat mir mehr gegeben, als ich jemals für möglich gehalten hätte. Lauter Frauen, die genauso gestrickt sind wie ich, mit den gleichen Träumen und Herausforderungen. Ich hätte nie gedacht, dass ich einen solchen Raum finden würde.
Kate Hyde
CEO bei Glencove, Irland
EY leistet hervorragende Arbeit bei der Auswahl der ambitioniertesten, tatkräftigsten und erfolgreichsten Unternehmerinnen, die wahrhaftig inspirierend sind. Du willst ein Teil von ihnen sein!
Tessa Rijn
CEO TaskHero B.V., Niederlande
EWW group photo

Wer gibt das Tempo für die Gründerinnen von morgen vor? 

Laut unserer jüngsten weltweiten Umfrage erzielten Teilnehmerinnen nach dem Programm ein durchschnittliches Wachstum der Mitarbeiterzahl von 166 Prozent.

Mehr erfahren

Kontaktieren Sie uns

Neugierig geworden? Schreiben Sie uns.