Pressemitteilung

27 Oktober 2022

„EY Entrepreneur Of The Year“: Daniel Hager erhält Ehrenpreis

Berlin, 27.10.2022. Am 24. November 2022 werden in der Verti Music Hall in Berlin die Sieger des diesjährigen „EY Entrepreneur Of The Year“ gekürt. An wen der Ehrenpreis für unternehmerisches und außergewöhnliches gesellschaftliches Engagement in diesem Jahr geht, steht aber schon jetzt fest: Die Hager Group aus Blieskastel im Saarland.

  • Daniel Hager, Vorstandsvorsitzender der Hager Group, wird für unternehmerisches und gesellschaftliches Engagement geehrt
  • Unternehmen ist führender Anbieter in seiner Branche – und zeichnet sich auch durch gesellschaftliches Engagement aus
  • Bekanntgabe der Wettbewerbsgewinner und Verleihung der Ehrenpreise am 24. November moderiert von Journalistin und Nachrichtensprecherin Judith Rakers

Am 24. November 2022 werden in der Verti Music Hall in Berlin die Sieger des diesjährigen „EY Entrepreneur Of The Year“ gekürt. An wen der Ehrenpreis für unternehmerisches und außergewöhnliches gesellschaftliches Engagement in diesem Jahr geht, steht aber schon jetzt fest: Die Hager Group aus Blieskastel im Saarland.

Die Hager Group ist ein führender Anbieter von Lösungen und Dienstleistungen für elektrotechnische Installationen in Wohn-, Industrie- und Gewerbeimmobilien. 1955 von Hermann und Dr. Oswald Hager gemeinsam mit ihrem Vater Peter gegründet, ist die Hager Group bis heute ein unabhängiges, inhabergeführtes Familienunternehmen.

Im Jahr 2008 übernahm Daniel Hager die Führung und begann eine Neuausrichtung des Unternehmens. Das Ziel: Das Geschäftsmodell zukunftsfähig machen. Elektromobilität, Energieeffizienz und intelligente Gebäudetechnik – dies sind heute die Wachstumstreiber. Das Unternehmen gehört zu den führenden Anbietern in seiner Branche.

Heute ist die Hager Group ein weltweit tätiges Unternehmen, 12.100 Mitarbeiter erwirtschafteten im vergangenen Jahr einen Umsatz von rund 2,6 Milliarden Euro. Die Komponenten und Lösungen produziert das Unternehmen an 22 Standorten rund um den Globus, Kunden in mehr als 100 Ländern der Erde setzen auf sie.

Der Gesellschaft etwas zurückgeben

Neben dem wirtschaftlichen Erfolg zeichnet das Unternehmen sein gesellschaftliches Engagement aus: Die „Peter und Luise Hager-Stiftung“ wurde 2010 gegründet und unterstützt seitdem internationale Projekte in verschiedensten Bereichen.

Der Gesellschaft etwas vom wirtschaftlichen Erfolg der Hager Group zurückzugeben, darum geht es der Stiftung. Um die Familienkultur, die von Werten wie Gemeinsinn, Menschlichkeit, Solidarität und Nachhaltigkeit geprägt ist, zu leben.

Preisverleihung im November in Berlin

Die übrigen Gewinner des diesjährigen „EY Entrepreneur Of The Year“ werden am 24. November 2022 im Rahmen der Preisverleihung in der Verti Music Hall in Berlin bekannt gegeben. Dr. Bertrand Piccard, der mit seinem Sonnenenergieflugzeug Solar Impulse II die Welt umrundete und sie zuvor als erster Mensch mit einem Heißluftballon ohne Zwischenstopp umkreiste, wird im Rahmen der Preisverleihung eine Keynote zum Thema „Pioniergeist - ein Schlüssel zum Erfinden der Zukunft“ halten. Moderiert wird die Verleihung von der Journalistin und Nachrichtensprecherin Judith Rakers.

36 Unternehmen haben es in diesem Jahr ins Finale des Wettbewerbs geschafft. Die genauen Teilnehmer entnehmen Sie der Liste unten. Verliehen werden die Auszeichnungen in den Kategorien „Familienunternehmen“, „Innovation“, „Nachhaltigkeit“ sowie „Junge Unternehmen“. Einer der Gewinner wird Deutschland beim EY World Entrepreneur Of The Year 2023 in Monaco vertreten.

Nach den Beurteilungskriterien Nachhaltigkeit des Geschäftsmodells, Innovation, Transformation, Mitarbeiterführung und gesellschaftliche Verantwortung wählt eine unabhängige Jury namhafter Experten die Preisträger.

 

Über den Wettbewerb „EY Entrepreneur Of The Year“

EY Deutschland zeichnet seit mittlerweile 26 Jahren herausragende Unternehmerinnen und Unternehmer aus. Der Wettbewerb wird von namhaften Unternehmen und Medien unterstützt. Dazu gehören die Private Banking und Asset Management Gruppe LGT, die Frankfurter Allgemeine Zeitung und das manager magazin. Neben der Auszeichnung erfolgreicher Unternehmerpersönlichkeiten fördert EY mit dem Programm „EY NextGen Academy“, das an renommierten internationalen Business Schools stattfindet, auch den unternehmerischen Nachwuchs.

 

Zusätzliche Informationen entnehmen Sie bitte folgender Internetseite: http://www.de.ey.com/eoy

 

 

EY im Überblick

EY ist eine der großen deutschen Prüfungs- und Beratungsorganisationen. In der Steuerberatung ist EY deutscher Marktführer. EY beschäftigt rund 11.500 Mitarbeiter an 20 Standorten und erzielte im Geschäftsjahr 2020/2021 einen Gesamtumsatz von 2,1 Milliarden Euro. Gemeinsam mit den rund 312.000 Mitarbeitenden der internationalen EY-Organisation betreut EY Mandanten überall auf der Welt.

EY bietet sowohl großen als auch mittelständischen Unternehmen ein umfangreiches Portfolio von Dienstleistungen an: Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Rechtsberatung, Strategy and Transactions, Consulting und Immobilienberatung.

- Ende -