Ferdinand Pavel
Eine Politik, die gegen ökonomische Gesetze und damit gegen menschliche Grundbedürfnisse regiert, zieht immer den Kürzeren.

Dr. Ferdinand Pavel

Director, Leiter Volkswirtschaftliche Beratung für den öffentlichen Sektor | Deutschland

Leitet den Bereich Volkswirtschaftliche Beratung in Deutschland, Schweiz und Österreich. Seine Kunden kommen aus dem öffentlichen Sektor und der privaten Wirtschaft.

Ferdinand Pavel ist seit 2016 bei EY und leitet den Bereich Volkswirtschaftliche Beratung (Economic Advisory) für öffentliche Auftraggeber in Deutschland, Schweiz und Österreich.

Zu seinen Schwerpunkten gehören die Themen Energiewirtschaft und Nachhaltigkeit, Digitalisierung und Bewertung regulativer staatlicher Eingriffe.

Vor seiner Zeit bei EY war Ferdinand Pavel bei einer führenden Gesellschaft für volkswirtschaftliche Beratung tätig.

Ferdinand Pavel weist über 18 Jahre Berufs- und Forschungserfahrung auf den Gebieten Industrieökonomie, Regulierungs- und Wettbewerbsökonomie, Wirtschafts- und Finanzmodellierung, ökonomische Wirkungsabschätzungen und Kosten-Nutzen-Analysen auf. Darüber hinaus verfügt er über umfangreiche Expertise in den Bereichen Digitalisierung und Innovation, Infrastruktur, Mobilität und Logistik, Energie und Umwelt sowie Mittelstand. Diese hat er bei zahlreichen Projekten in Deutschland und in der Europäischen Union, in Osteuropa, Zentralasien, China, Südostasien sowie in Regionen der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (GUS) unter Beweis gestellt.

 "Building a better working world" – so trägt Ferdinand Pavel zu unserem Anspruch bei.

"Die volkswirtschaftliche Analyse liefert fundierte Antworten auf Better Questions, die am Anfang eines jeden Beratungsprojekts stehen."

Kontaktieren Sie Ferdinand Pavel