Gerrit Frohn
Carpe diem.

Gerrit Frohn

Leiter Private Equity | EMEIA

Betreut Private Equity Kunden in EMEIA mit Fokus auf große und mittelgroße Funds und deren Portfolio-Gesellschaften. Koordiniert Marktauftritt und Kundenbetreuungsstrategien.

Gerrit Frohn leitet bei EY den Bereich Private Equity in der EMEIA-Region über sämtliche Geschäftsbereiche hinweg. Sein Fokus liegt dabei auf den großen und mittelgroßen Private Equity Kunden und Portfoliogesellschaften.

Im Private Equity Beratungsgeschäft ist er seit Anfang der 2000er Jahre aktiv. Bevor er zu EY im Jahr 2014 kam, hat Gerrit Frohn 20 Jahre Berufserfahrung im Investmentbanking gesammelt.

"Building a better working world" – so trägt Gerrit Frohn zu unserem Anspruch bei.

"Ich versuche jeden Tag, den Teamgedanken in den Vordergrund zu stellen und Teams zu coachen und zu inspirieren.

Durch die Delegation von Teilaufgaben an Teammitglieder fühlt sich der Einzelne verantwortlich für den Erfolg des Teams. Dieser Ansatz gibt jeder Kollegin und jedem  Kollegen die Möglichkeit, sich weiterzuentwickeln und die EY working world mitzugestalten."

Kontaktieren Sie Gerrit Frohn