Porträtfoto von Markus Böttcher
Identifikation und Umsetzung von operativen Wertsteigerungspotenzialen sind der Schlüssel für erfolgreiche Private-Equity-Transaktionen.

Dr. Markus Böttcher

Partner, Transaction Advisory Services | Deutschland

Unterstützt mit mehr als 20 Jahren Erfahrung Private-Equity-Fonds und deren Portfolio-Unternehmen bei der Identifikation und Umsetzung von operativen Wertsteigerungspotenzialen.

Niederlassung München, DE

Als Partner der Transaction Advisory Services arbeitet Dr. Markus Böttcher für Private-Equity-Fonds und deren Portfolio-Unternehmen. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit liegt in der operativen Due Diligence bzw. der Identifizierung von Wertsteigerungspotenzialen von Unternehmen in einem Transaktionsprozess. Daran anknüpfend unterstützt er Private-Equity-Portfolio-Unternehmen bei der Umsetzung von Wertsteigerungspotenzialen.

Markus Böttcher hat in Deutschland und Japan studiert und wechselte nach ersten Stationen im Maschinenbau zu einer großen Strategieberatungsfirma. Dort leitete er zuletzt die Praxisgruppe Performance Improvement auf europäischer Ebene und war Mitglied des europäischen Führungsteams. Nach Tätigkeiten im Management von Portfolio-Unternehmen und Beiratsmandaten ist er wieder in der Beratung tätig.

"Building a better working world" – so trägt Markus Böttcher zu unserem Anspruch bei.

Über die verlässliche Identifikation und Umsetzung von Wertsteigerungspotenzialen trägt er dazu bei, Unternehmen erfolgreicher und wertvoller zu machen – ganz im Sinn unseres Mottos „building a better working world".

Kontaktieren Sie Markus Böttcher