Gesundheit im Alter

Wie können wir im Alter fit bleiben, ohne unsere ökonomische Stärke zu verlieren?

Die Welt altert: Wer 1970 in Deutschland geboren wurde, hat im statistischen Mittel 67,2 (Männer) beziehungsweise 73,4 (Frauen) Lebensjahre vor sich. Die 2015 geborenen Jungen werden durchschnittlich bereits 78,4 Jahre alt werden, die Mädchen 83,4 Jahre. Die weltweite Zahl der Menschen über 65 wird sich in den kommenden 30 Jahren voraussichtlich auf 1,5 Milliarden verdreifachen.

Wir sind davon überzeugt, dass dieser Wandel auch Vorteile birgt. Zukünftig wird das Alter nicht mehr von Isolation und Einschränkungen gekennzeichnet sein, sondern von sozialen Verbindungen und neuen Möglichkeiten.

Erfahren Sie hier mehr über dieses wichtige Thema.

Direkt in Ihr E-Mail-Postfach

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. 

Anmelden