Transparenz und Offenlegung von Steuern

Für das globale Steuerumfeld beginnt eine neue Ära der Transparenz. Sind Sie bereit für eine Bestandsaufnahme?

Eine der wichtigsten Folgen des OECD-Aktionsplans Base Erosion and Profit Shifting (BEPS) und der damit verbundenen Prüfung der Unternehmensbesteuerung ist eine höhere Transparenz. Das Steuerumfeld für Unternehmen transformiert sich weltweit grundlegend.

Die wichtigste Änderung: Informationen, die eine Steuerbehörde bereitstellt, kann sie auch Behörden in anderen Ländern zur Verfügung stellen. Das bedeutet: Die Beteiligten müssen grenzüberschreitende und langfristige Folgen einer Transaktion umfassend im Blick haben –rückwirkend und für die Zukunft. Steuerbehörden werden die neuen Daten zukünftig nutzen, um Pflichtverletzungen vergangener Jahre aufzudecken und zu prüfen.

Direkt in Ihr E-Mail-Postfach

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem Newsletter.

Anmelden

Kontaktieren Sie uns

Neugierig geworden? Schreiben Sie uns.