Rechnungslegung und Berichtswesen bei Transaktionen

Akquisitionen und Veräußerungen effizient abzuwickeln, trägt entscheidend zum Unternehmenserfolg bei.

In einem dynamischen Geschäftsumfeld ist die regelmäßige Bewertung der Beteiligungen zentraler Bestandteil der Unternehmensstrategie. Unrentable, nicht zum Kerngeschäft gehörende Geschäftsbereiche zu veräußern sowie Zukäufe in attraktiven Wachstumsbereichen zu fördern, bietet einen Mehrwert.

Bei geplanten Transaktionen sind zahlreiche Aspekte zu beachten: Hat die Finanzfunktion das nötige interne Wissen für Fragestellungen in Berichtswesen und Rechnungslegung bei Transaktionen? Ist das Know-how vorhanden, um während der Due-Diligence-Prüfung von Übernahmen hochwertige Analysen zu liefern, um Probleme im Vorfeld zu erkennen oder den späteren Integrationsprozess zu unterstützen? Ist die Finanzfunktion insgesamt so aufgestellt, dass sie Anforderungen der Stakeholder auch in Zukunft erfüllen kann?

Wir unterstützen Sie dabei, Antworten auf diese Fragen zu finden und einen einheitlichen, wertorientierten Ansatz zur Steuerung Ihres Portfolios und Ihrer Transaktionen zu entwickeln.

Kontaktieren Sie uns

Neugierig geworden? Schreiben Sie uns.