Public Policy

Starke Märkte benötigen einen funktionierenden öffentlichen Diskurs über die Themen, die die Gesellschaften bewegen.

EY bringt sich dabei ein. So fördern wir Transparenz, dienen dem öffentlichen Interesse, stärken das Vertrauen in die Märkte und leisten einen Beitrag dazu, die Welt besser zu machen.

Mit unseren Stakeholdern diskutieren wir die für sie wichtigen Themen und beteiligen uns weltweit durch Studien, Stellungnahmen, Veranstaltungen oder Presse- und Fachartikeln am Meinungsbildungsprozess. Zu zahlreichen Themen aus den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuern, Corporate Reporting und Corporate Governance kommunizieren wir unsere Erfahrungen und zeigen Perspektiven auf.

Das Feld der Public Policy ist sehr dynamisch. Dabei berücksichtigen wir den Einfluss so wichtiger Themen wie z. B. digitale Innovationen, Datenschutz oder Cybersecurity auf die öffentliche Diskussion und wie sich die Welt in einer schnelllebigen globalen Wirtschaft verändert.

Direkt in Ihr E-Mail Postfach

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem Newsletter 

Anmelden

Global Public Policy Committee

Das Global Public Policy Committee (GPPC) bringt hochrangige Vertreter der sechs großen internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften (BDO, Deloitte, EY, Grant Thornton, KPMG und PwC) zusammen.

Mehr erfahren