Wer wir sind

Prüfer, Berater, Gestalter

Empfohlen Wo fängt man an, wenn man die Welt verändern will?

    Unser Unternehmenszweck

    Bei EY setzen wir alles daran, dass die Welt besser funktioniert. Dafür steht unser Anspruch „Building a better working world“. Mit unserem umfassenden Wissen und der Qualität unserer Dienstleistungen stärken wir weltweit das Vertrauen in die Kapitalmärkte und Volkswirtschaften. So leisten wir einen wichtigen Beitrag, um die Welt zu verändern – für unsere Mitarbeiter, unsere Mandanten und die Gesellschaft insgesamt.

    In der schnelllebigen Welt von heute ist unser Unternehmenszweck ("Purpose") der Kompass, der unseren mehr als 284.000 Mitarbeitern den Weg zeigt. Er leitet unsere tägliche Arbeit und zeigt, wofür wir als Unternehmen eintreten und warum. Seit nunmehr 100 Jahren helfen wir Unternehmen zu wachsen und stehen ihnen heute bei der digitalen Transformation zur Seite. Wir unterstützen sie beim Kauf und Verkauf von Unternehmen und Unternehmensteilen und führen erstklassige Prüfungen durch. Wir arbeiten mit Entrepreneuren, Regierungen und der öffentlichen Hand zusammen, um gemeinsam deren drängendste Herausforderungen zu lösen.

    Mit unseren vier integrierten Geschäftsbereichen — Wirtschaftsprüfung und prüfungsnahe Dienstleistungen, Steuerberatung, Unternehmensberatung und Transaktionsberatung — sowie unserem Branchenwissen unterstützen wir unsere Mandaten dabei, neue Geschäftsmodelle zu entwickeln sowie Risiken einzuschätzen, um verantwortungsvolles Wachstum zu fördern. Unsere interdisziplinären Teams helfen Unternehmen bei der Einhaltung regulatorischer Standards, halten Investoren auf dem neuesten Stand und stellen sicher, dass unsere Mandanten den Bedürfnissen ihrer Stakeholder gerecht werden.

    Wir sind davon überzeugt, dass der Schlüssel zu einer besseren Welt in nachhaltigem und inklusivem Wachstum liegt. Deshalb arbeiten wir kontinuierlich daran, die Qualität unserer Dienstleistungen zu steigern, investieren in unsere Mitarbeiter und treiben Innovationen voran. Wir sind stolz darauf, bei der Arbeit mit unseren Mandanten und Stakeholdern unser Know-how und unsere Erfahrungen einzubringen, um so unserem Anspruch gerecht zu werden – eine Welt zu schaffen, die besser funktioniert.

    Gastautor

    Hubert Barth

    Vorsitzender der Geschäftsführung | Deutschland I Managing Partner Assurance I Deutschland, Schweiz, Österreich

    Ist Berater und Wirtschaftsprüfer aus Leidenschaft, der die Wirtschaft voranbringen möchte. Lebt mit seiner Familie und drei Kindern in Starnberg. Ist Hobbytriathlet und Skifahrer.

    Unsere Mitarbeiter

    Building a better working world: Unser Purpose ist das Fundament unserer Unternehmenskultur.

    Bei EY bilden wir Führungskräfte aus, die die Welt verändern. 

    Unsere 284.000 Mitarbeiter und eine Million EY-Alumni bilden ein starkes Netzwerk. Jeder dieser Mitarbeiter führt und inspiriert andere während seiner Zeit bei  EY und darüber hinaus und erweckt durch seine tägliche Arbeit unseren Purpose zum Leben.

    Im Rahmen unseres weltweiten Award-Programms Better begins with you können EY-Mitarbeiter Kollegen nominieren, denen es auf inspirierende und eindrucksvolle Weise gelungen ist, unseren Purpose „Building a better working world“ Wirklichkeit werden zu lassen.

    Wie Europas Werte zu digitaler Stärke führen

    Schaf, Wolf oder Schäfer? Bislang macht sich Europa mehr Gedanken über den Weg als über den Zweck der digitalen Transformation. Das sollte sich ändern.

    30 März 2020 Julie Teigland

    „Der Staat hat eine Rolle“

    Um im digitalen Zeitalter mitzuspielen zu können, sind Staat und Unternehmen gefordert. Es geht um die Zukunft des Standortes Deutschland.

    2 März 2020 EY Deutschland

    Wie ein Netz von Ladesäulen die Elektromobilität beschleunigt

    Zum europaweiten Durchbruch der Elektromobilität fehlte bisher die passende Ladeinfrastruktur. Das Projekt IONITY könnte dies nun ändern.

    12 August 2019 EY Deutschland

    Unsere Geschäftsführung: Standpunkte und Perspektiven

    Wie sich COVID-19 auf den M&A-Markt auswirkt

    Kurzarbeit, sinkende Margen, Insolvenzen: Die Corona-Krise trifft deutsche Unternehmen hart. Auch M&A-Deals bleiben davon nicht verschont.

    7 April 2020 Constantin M. Gall

    Warum eine Bepreisung von CO2 sinnvoll ist

    Unternehmen Umwelt: Europas Green Deal zwingt die Wirtschaft zum Wandel. Nutzt sie die Chancen, kann sie neue Marktführerschaften gewinnen.

    11 März 2020 Ute Benzel

    Dekarbonisierung – wie Deutschland klimaneutral werden kann

    Die Klimakrise ist da, Politik und Wirtschaft suchen nach einem Ausweg und einem nachhaltigen Wachstumsmodell. Welche Wege führen zum Ziel?

    10 März 2020 Bernhard Lorentz

    who from your past could change your future

    Unsere Alumni

    EY hat über eine Millionen Alumni, die uns auch weiterhin inspirieren und mit denen wir gemeinsam eine Welt schaffen, die besser funktioniert.

    Werden Sie Teil unseres Alumni-Netzwerks

    Unsere Leistung

    „Building a better working world“ - indem wir unseren Purpose in den Mittelpunkt unseres Handelns stellen, verändern wir das Leben unserer Mitarbeiter, Mandanten und der Gesellschaft.

    In unserem Jahresbericht blicken wir anhand von Zahlen und Fakten, Fallstudien und Videos auf das Geschäftsjahr 2019 zurück. Wir zeigen, wie wir Tag für Tag eine Welt schaffen, die besser funktioniert – mit unseren Dienstleistungen für unsere Mandanten, den Führungskräften, die wir entwickeln, dem Vertrauen, das wir in den Kapitalmärkten schaffen sowie unserem gesellschaftlichen Engagement überall dort, wo unsere Mitarbeiter leben und arbeiten.

    In Zeiten des Wandels brauchen Unternehmen einen Partner, der ihnen den Weg weist und sie auf ihrer Reise begleitet. Indem wir unseren Kunden helfen, die Transformation zu meistern, tragen wir mit dazu bei, dass die Welt besser funktioniert.

    Hubert Barth

    Vorsitzender der Geschäftsführung

     

    Inklusives Wachstum

    Wir sind davon überzeugt, dass in der Arbeitswelt von morgen jeder Einzelne einen Beitrag zu nachhaltigem Wirtschaftswachstum leisten können muss und alle Menschen von den Früchten dieses Wachstums profitieren sollten.

    Die fortschreitende Technologisierung, Globalisierung und der demografische Wandel haben in den vergangenen Jahrzehnten viele Vorteile mit sich gebracht. Gleichzeitig jedoch haben immer mehr Menschen das Gefühl, mit der Entwicklung nicht mehr Schritt halten zu können.

    Wir glauben, dass wirtschaftliches Wachstum und soziale Teilhabe untrennbar miteinander verwoben sind. Wohlstand für alle kann nur durch mehr Chancengleichheit und eine gerechtere Gewinnverteilung erzielt werden.  

    Im Rahmen unserer Arbeit, unseres weitreichenden Netzwerks und unserer unternehmerischen Verantwortung machen wir uns für ein Wachstum stark, das jedem die Möglichkeit bietet, am wirtschaftlichen Erfolg teilzuhaben und von ihm zu profitieren – heute und in Zukunft.

    Jay Nibbe

    Neun Ideen für ein fortschrittliches LGBT und Leitbild in globalen Organisationen

    Erfahren Sie, wie die Förderung von Diversity und Inklusion von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transgender in globalen Unternehmen aussehen kann.

    Die ganze Geschichte lesen

    Wie Impact Entrepreneurship nachhaltiges und inklusives Wachstum fördern kann

    Sozialunternehmer machen es sich zur Aufgabe, die soziale Ungleichheit zu bekämpfen und den Fortschritt bei den Sustainable Development Goals zu beschleunigen. Wie wir Sozialunternehmer bei ihrer Arbeit unterstützen.

    Die ganze Geschichte lesen

    woman washing pots river

    Vertrauen in die Kapitalmärkte schaffen

    Indem wir Transparenz fördern, zu finanzieller Stabilität beitragen und inklusives Wachstum ermöglichen, schaffen wir Vertrauen in die Kapitalmärkte.

    Eine erstklassige Wirtschaftsprüfung ist das Herzstück gesunder Kapitalmärkte. Doch alle unsere Dienstleistungen unterstützen Unternehmen dabei, ihre Schlagkraft zu erhöhen und so zu einer robusteren Volkswirtschaft beizutragen, von der alle Mitglieder der Gesellschaft profitieren. Wir nehmen unsere Rolle in den Kapitalmärkten sehr ernst und tauschen uns mit unseren Stakeholdern regelmäßig zu wichtigen Themen aus. Dadurch können wir die wichtige Rolle von Unternehmen in unserer Gesellschaft sowie die politischen Rahmenbedingungen unserer Arbeit besser einschätzen. Dieses Wissen bringen wir dann in der Kommunikation mit dem Gesetzgeber, Aufsichtsbehörden und Investoren ein, wenn es um regulatorische Änderungen oder breitere politische Fragen geht.
     

    copywriter typing project network

    Stellenangebote

    #FutureOfWork – die Zukunft der Arbeit beginnt jetzt. Mit 284.000 Mitarbeitern in mehr als 150 Ländern bieten wir Ihnen eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich weiterzuentwickeln und Erfolgsgeschichten zu schreiben.

    Werden Sie Teil von EY

    Zurück

    Startseite

    Weiter

    Was wir tun