Operative Ausgliederung

Strategy and Transactions

Unsere Teams begleiten Kunden bei der Ausgliederung von Prozessen, Mitarbeitern und Systemen. Sie schärfen damit den Blick für zentrale Werttreiber bei der Auslagerung von Geschäftseinheiten, Unternehmensbereichen oder ganzen Organisationen.

Was EY für Sie tun kann

Zu unseren Kompetenzen gehören die folgenden:

  • Desinvestitionsstrategie: Wir helfen Ihnen, eine Abspaltungsstrategie und eine Roadmap zu entwickeln. Dabei berücksichtigen wir nicht nur den passendsten Markteinführungsansatz, sondern auch den vorläufigen und zukünftigen Unternehmensaufbau, die Bedeutung von Mitarbeiter- und Kundenbindung, die Neugestaltung der Prozesse, Datenanalysen und jegliche Auswirkungen auf das Working Capital. Nach der Ausgliederung identifizieren wir wertschöpfende Möglichkeiten für Ihr verbleibendes Geschäft.

Erfahren Sie mehr

  • Operational Diligence: Wir bieten Ihnen mehr als nur die frühzeitige Identifizierung operativer Probleme für ein Geschäftsmodell. Wir konzentrieren uns auf die Kernprobleme Ihres Unternehmens, indem wir Due-Diligence-Berichte vorbereiten, (Remanenz-)Kosten analysieren, dem Management mit der Vorbereitung auf Verhandlungen helfen, Auswirkungen untersuchen und faktenbasierte Argumente entwickeln, die für zukünftige Geschäftsmodelle und Transition Service Agreements (TSAs) sprechen.
  • Planung der Separation und Ausführung: Wir unterstützen Sie bei der Planung und Ausführung von Separierungsplänen, um Störungen im Betriebsablauf zu minimieren und komplexe Bereiche zielführend zu entflechten. Zu diesen Bereichen gehören Kunden und Verträge, Rechtsformen, die IT-Infrastruktur und Anwendungen, Lieferketten und Mitarbeiter. Unsere Praxis-Tools bilden eine robuste Basis, mit deren Hilfe Sie Transaktionen abgestimmt und organisiert managen können.

Kontaktieren Sie uns

Neugierig geworden? Schreiben Sie uns.